Geschichte der Feuerwehr Rennertshofen

1874

Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Rennertshofen

1877

Umbau der vorhandenen Löschmaschine in eine Saug- und Druckspritze

1879 – 1888

Einkleidung der Wehr und Kauf einer großen Saug- und Druckspritze (*) mit Schlauchhaspel

1901

Beschaffung eines Hydrophors und einer Balanceleiter

1906

Anschaffung einer neuen Löschmaschine (*)

1910

Erwerb eines Wasserzubringers

1931

Kauf einer Motorspritze (*)

1951

Fahnenweihe (Renovierung der ersten noch vorhandenen Fahne 1984)

1960

Indienststellung eines Tragkraftspritzenanhängers mit TS 8/8

1974

100-jähriges Gründungsfest

1975

Fortsetzung der in die Vergessenheit geratenen Tradition „Aufstellen eines Maibaums“

1976

Umbau der ehemaligen Omnibusgaragen der Firma Leinweber in ein Feuerwehrhaus. Beschaffung LF 8/8 II, Anschaffung eines Notstromgeräts und eines Rettungsspreizers (Handbetrieb)

1977

Beschaffung eines Mehrzweckfahrzeuges

1982

Kauf einer hydraulischen Rettungsschere und eines –spreizers

1984

Fahnenweihe und 110 –jähriges Gründungsjubiläum

1986

Übergabe eines TLF 16/ 25 Florian Rennertshofen 20/1
Erweiterungsbau um 3. Fahrzeughalle und einem Anbau

1995

Beschaffung einer Rettungsschere und eines Hydraulikaggregats mit Schnellangriffseinrichtung

1996

Anschaffung eines Mehrzweckfahrzeugs VW Transporter T4 Florian Rennertshofen 11/1

1997

Einbau einer Küche in das Feuerwehrgerätehaus und Neugestaltung des Gartens

1998

Kauf einer TS 8/8 Ultra Power, eines Rettungszylinders, des Rettungsspreizers SP 40, Schlauchtboot und von 15 Funkmeldeempfängern

1999

125 jähriges Gründungsjubiläum

2000

Umrüstung auf Schutzanzüge “Bayern 2000” und Schutzhandschuhen aus Gore-Tex

2002

Beschaffung des LF 16/12 Florian Rennertshofen 40/1

2004

Einführung des First Responder System

2011

Umbau des ehemaligen LEW- Gebäudes zu einem Feuerwehrhaus und Indienststellung des Versorgers Florian Rennertshofen 55/1

2013

Einweihung und Indienststellung des First Responder Fahrzeuges Florian Rennertshofen 79/1

2014

140 Jahrfeier im Rahmen eines Festaktes

2015

Anschaffung eines Flachwasserschubbootes

2017

Einweihung und Indienstellung des HLF20 Florian Rennertshofen 40/2
Außerdienststellung TLF16/25 Florian Rennertshofen 20/1

Die Freiwilligen Feuerwehr Rennertshofen ist Stützpunktfeuerwehr der Großgemeinde Rennertshofen. Dank der Investition in eine adäquate Ausrüstung ist die Feuerwehr Rennertshofen auch den Anforderungen von Großeinsätzen gewachsen. Der harmonische und perfekte Umgang mit der Ausrüstung wird in den regelmäßig angebotenen Übungen erklärt und trainiert.
Das Einsatzspektrum reicht von Brandeinsätzen, über Umweltdelikte bis hin zu Technischer Hilfeleistung. Um hierfür gerüstet und gewappnet zu sein, unterstützt auch der Verein die aktive Mannschaft mit finanziellen Mitteln. Auch Sie können durch Ihren Beitritt zur Feuerwehr Rennertshofen ihren Beitrag zum Schutz der Einsatzkräfte und der in Not geratenen Mitbürger leisten.

* = diese Geräte sind heute noch vorhanden